FacebookGoogle BookmarksRSS Feed
12
Jan

Turniersieg in Ottweiler

Veröffentlicht von am in Fußballmannschaft

IMG 20150111 WA0018 Die Schiedsrichtergruppe Sulzbach konnte am Samstag, 10.01.2015 beim Schiedsrichterturnier der Schiedsrichtergruppe St.Wendel den 1.Platz belegen.Den Turniersieg konnte man sich, in einem spannenden Finale, mit einem 2:1 Sieg gegen die Schiedsrichtergruppe Kusel/Kaiserlautern sichern.
Die Erwartungen vor dem Turnier waren nicht hoch, aber man konnte sich im Verlauf des Turniers immer mehr steigern, sodass man kein Spiel verloren hat und in den fünf Spielen nur zwei Gegentore bekommen hat.
Ein weiterer Garant für den Turniersieg, war unser Spieler Pascal Staut. Er war mit acht Toren der Schlüssel zum Erfolg.

IMG 20150111 WA0003Der Turniersieg war ein toller Start in das Jahr 2015 für unserer Fußballmannschaft. Jetzt heißt es, sich am 24.01.2015 bei den Kreismeisterschaften Südsaar für die Saarlandmeisterschaften zu qualifizieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Den ganzen Beitrag lesen…
05
Dez

Jahresabschluss 2014 mit englischem Gitarristen

Veröffentlicht von am in Gruppe

Am vergangenen Freitag (28.11.2014) lud die Schiedsrichtergruppe Sulzbach wieder zur Jahresabschlussfeier im Gasthaus Unterbayern (Schnappach) ein. Ehrungen 2014Rund 40 Schiedsrichter mit Partnern hatten bei gutem Essen und viel Musik sichtlich Spaß. So konnte man das Jahr nochmal in losgelöster Atmospähre Revue passieren lassen.

Auch wenn Schiedsrichter, gerade in letzter Zeit, durch Gewaltattacken - von Spielern an Schiedsrichter -, eher wenig postives zu berichten haben, kann man trotzdem sagen, dass das Jahr 2014 für die Schiedsrichtergruppe Sulzbach erfolgreich war.
Wir konnten bei den 19. Volksbanken-Schiedsrichter-Masters die Vizemeisterschaft feiern, Bernd Beres wurde bei den Gruppenwahlen wiedergewählt und mit Christoph Busch haben wir wieder einen Schiedsrichter in der Ziffer.

 

 

Den ganzen Beitrag lesen…
15
Aug

Wichtige Neuerung bei der Passkontrolle

Veröffentlicht von am in Regeln

sfvparagraphDer Verbandsvorstand hat in seiner letzten Sitzung einen neuen Beschluss gefasst. Dies betrifft vorallem die neue Regeländerung in Bezug auf die Passkontrolle.

Wenn ein Spielerpass fehlt oder kein Bild auf dem Spielerpass ist, gilt nun folgende zusätzliche Anweisung: "Der Spieler darf am Spiel teilnehmen, wenn der Schiedsrichter den Spieler persönlich kennt."
Er muss sich dann nicht mit einem Lichbildausweis ausweisen.

Bei der Jugend gilt außerdem folgende Sonderregelung: "Jugendspieler unterschreibt mit Angabe des Geburtsdatums die angegebenen persönlichen Daten (Vorname, Name). Der Jugendspieler kann dann am Spiel teilnehmen. Erfolgt dies nicht, schließt der SR den Spieler vom Spiel aus."

Hier nochmal der genaue Wortlaut:

Passkontrolle - § 59 (4) Spielordnung / § 11 (6) Jugendordnung
(Verfahren des SR wenn keine gültige Spielberechtigung
vorliegt)
Grundsätzlich gilt, dass der Spieler sich mit einem Spielerausweis identifizieren muss.
Liegt kein Spielerausweis vor, dann gilt als Ersatz:

  • ein Lichtbildausweis (Personalausweis, Führerschein, Schülerausweis, ....)
  • dem Schiedsrichter persönliches Bekannt sein
  • Sonderregelung bei der Jugend: Jugendspieler unterschreibt mit Angabe des Geburtsdatums die angegebenen persönlichen Daten (Vorname, Name). Der Jugendspieler kann dann am Spiel teilnehmen. Erfolgt dies nicht, schließt der SR den Spieler vom Spiel aus.

Ansonsten darf der Spieler nicht am Spiel teilnehmen. In allen Fällen ist weiterhin eine Meldung im Spielbericht zu machen.

Bitte dieses Vorgehen bei den nächsten Spielen beachten!

 

11
Jul

Regeländerungen 2014/15

Veröffentlicht von am in Regeln

regelaenderung1415Die ersten Vorbereitungsspiele haben schon stattgefunden und die neue Saison steht auch schon in den Startlöchern, daher ist es nun höchste Zeit euch über die Regeländerungen in der Saison 2014/15 zu informieren.
Vorweg sei gesagt, dass die Regeländerungen von Seiten des DFBs kaum erwähnenswert sind, allerdings wurden auf dem letzten Verbandstag des SFV einige neue und grundlegende Anweisungen beschlossen.

Den ganzen Beitrag lesen…
21
Mai

Christoph Busch steigt in die Verbandsliga auf

Veröffentlicht von am in Gruppe

Wbuschie der Verbandsschiedsrichterausschuss in seiner letzten Sitzung bekannt gegegben hat, steigt unser Schiedsrichter Christoph Busch (FV Fischbach) in die Verbandsliga auf.
Damit ist die Schiedsrichtergruppe Sulzbach in der neuen Saison auch wieder in der Ziffer vertreten, nachdem man zwei Jahre keinen Schiedsrichter in der Ziffer stellen konnte.


Christoph Busch, der seit 2009 Schiedsrichter ist, hatte keinen einfachen Weg in den vergangenen Jahren, aber der Kreis Südsaar schenkte ihm immer volles Vertrauen und man gab ihm diese Jahr nochmal die Chance in der Nachwuchsrunde anzutreten. Nach diesen  vielen Höhen und Tiefen konnte er sich letztendlich als einer von sieben Aufsteigern durchsetzen.

Auf dem Ziffer-Lehrgang  muss er jetzt nur noch die theoretische und praktische Prüfung bestehen, was aber sicher kein Problem für ihn darstellen wird.

Die Schiedsrichtergruppe Sulzbach gratuliert dir recht herzlich und wünscht dir für die kommende Saison alles Gute und viel Erfolg, sodass es noch weiter nach oben geht.

Den ganzen Beitrag lesen…
Go to top