FacebookGoogle BookmarksRSS Feed

Gruppe

29
Jan

Spielplan der 17.Volksbanken Schiedsrichter Hallenmasters

Veröffentlicht von am in Gruppe

Am 12.02.2012 ist es wieder soweit, denn dann fnden die 17.Volksbanken Schiedsrichter-Hallenmaster statt. Zum viertenmal in Folge konnte sich auch die Schiedsrichtergruppe Sulzbach für die Endspiele qualifizieren. Nun wurden auch die Gruppen und der Spielplan für die Endspiele veröffentlicht.

Gruppe A Gruppe B
Gruppe Nahe Gruppe Weiselberg
Gruppe St.Ingbert Gruppe Neunkirchen          
Gruppe Obere Saar                Gruppe Sulzbach
Gruppe Merzig Gruppe Wadgassen

 

Spielplan:

14.00 Uhr Einmarsch und Vorstellung der Mannschaften

14.30 Uhr    Gruppe Nahe   -   Gruppe St.Ingbert 
14.50 Uhr Gruppe Obere Saar    -  Gruppe Merzig
15.10 Uhr Gruppe Weiselberg   - Gruppe Neunkirchen
15.30 Uhr Gruppe Sulzbach   - Gruppe Wadgassen
15.50 Uhr Gruppe Nahe   - Gruppe Obere Saar
16.10 Uhr Gruppe St.Ingbert   - Gruppe Merzig
16.30 Uhr Gruppe Weiselberg   - Gruppe Sulzbach
16.50 Uhr Gruppe Neunkirchen    - Gruppe Wadgassen
17.10 Uhr Grupppe Nahe   - Gruppe Merzig
17.30 Uhr Gruppe St.Ingbert   - Gruppe Obere Saar
17.50 Uhr Gruppe Weiselberg   - Gruppe Wadgassen
18.10 Uhr Gruppe Neunkirchen   - Gruppe Sulzbach

 

18.30 Uhr Einlagespiel: Gem.Schiffweiler - Saarl.Landtag "Rote Hosen"

19.00 Uhr 1.Halbfinale: Sieger Gruppe A - Zweiter Gruppe B

19.20 Uhr 2.Halbfinale: Zweiter Gruppe A - Sieger Gruppe B

19.45 Uhr Showeinlage der Tanzgruppe "The Real HOT DYNAMITEs"

20.00 Uhr Finale: Sieger 1. Halbfinale - Sieger 2.Halbfinale

anschließend Siegerehrung

 

Den ganzen Beitrag lesen…
17
Jan

SRG-Sulzbach qualifiziert sich für die Saarlandmeisterschaften

Veröffentlicht von am in Gruppe

Zum vierten Mal in Folge konnte sich die Schiedsrichtergruppe Sulzbach für die Saarlandmeisterschaften der Schiedsrichter qualifizieren. Auch zum vierten Mal in Folge reichte DSCF4415 - Sulzbaches nur für die Vizekreismeisterschaft, wo man sich zum dritten Mal in Folge dem Kreismeister SRG Obere Saar geschlagen geben musste.

Dabei fing alles gut an bei den 20.Kreismeisterschaften in der Köllberbacher Kyllberghalle. Man konnte die SRG Saarbrücken mit 3:0 und die SRG VK-Warndt mit 6:0 schlagen, ehe es dann zu dem Duell der Favoriten gekommen ist.
Gegen die SRG Obere Saar musste man in einem spannenden Spiel eine 2:3 Niederlage einstecken. Dabei erinnerte der Spielverlauf an die letzten zwei Endspiele der Saarlandmeisterschaften, man ging jeweils sehr früh mit 1:0 in Führung und verliert am Ende doch wieder 2:3.

Nach dieser Enttäuschung sammelten wir, für das letzte Spiel gegen die SRG VK-Köllertal, nochmal alle Kräfte und konnten den Gastgeber mit 7:3 aus der Halle schicken.

Insgesamt kann man mit dem Turnier und der Vizemeisterschaft sehr zufrieden sein und so gilt es jetzt, sich auf die Saarlandmeisterschaften vorzubereiten um dort wieder ein gutes Turnier zu spielen.

Die 17. Volksbanken-Schiedsrichter-Master 2012 finden am 12.Februar 2012 in der Mühlbachhalle Schiffweiler statt.

Bei den 20.Kreismeisterschaften Südsaar spielten für uns: Sascha Arand, Sascha Sauer, Sascha Krappel, Christoph Busch, Christian Schaub, Pascal Naumann, Pascal Staut und Hans-Werner Meister. Teamchef war Klaus Schmitt.

Unser bester Torschütze war Sascha Arand mit 6 Toren.

 

Hier nochmal alle Ergebnisse und die Tabelle im Überblick:

Ergebnisse:

Saarbrücken

-

Sulzbach

0:3

Köllertal

-

Obere Saar

1:11

Sulzbach

-

Warndt

6:0

Saarbrücken

-

Obere Saar

0:8

Köllertal

-

Warndt

2:7

Sulzbach

-

Obere Saar

2:3

Warndt

-

Saarbrücken

3:0

Köllertal

-

Sulzbach

3:7

Obere Saar

-

Warndt

8:2

Saarbrücken

-

Köllertal

5:2

Tabelle:

Platz

Team

 Spiele

   Tore

Punkte

1

Obere Saar*  

     4

    30:5

    12

2

Sulzbach*

     4

    18:6

     9

3

Völklingen-Warndt

     4

    12:16

     6

4

Saarbrücken

     4

     5:16

     3

5

Völklingen-Köllertal

     4

     8:25 

     0

* = Qualifiziert für das Schiedsrichter-Hallenmasters

DSCF4446 - 2. PlatzDSCF4413 DSCF4440 - Siegerehrung
Fotos: Alexander Stolz

Den ganzen Beitrag lesen…
29
Dez

Kreismeisterschaften Südsaar der Schiedsrichter

Veröffentlicht von am in Gruppe

Am 14.01.2012 ist es wieder soweit, die Kreismeisterschaften Südsaar der Schiedsrichter finden in der Kylberghalle in Köllerbach statt.
Gespielt wird wieder nach den FUTSAL-Regeln. Das erste Spiel beginnt um 15:00Uhr und ist auch gleichzeitig das 1.Spiel unserer Schiedsrichtergruppe. Hier nun der komplette Spielplan:

15.00 Uhr Saarbrücken -           
Sulzbach
15.20 Uhr Obere Saar - Köllertal
15.40 Uhr Sulzbach        -
Warndt
16.00 Uhr Saarbrücken        - Obere Saar
16.20 Uhr Warndt        - Köllertal
16.40 Uhr Sulzbach       
-
Obere Saar
17.00 Uhr Warndt        - Saarbrücken
17.20 Uhr Köllertal       
-
Sulzbach
17.40 Uhr Obere Saar - Warndt
18.00 Uhr Saarbrücken        - Köllertal

Den ganzen Beitrag lesen…
24
Dez

Frohe Weihnachten

Veröffentlicht von am in Gruppe
Weihnachten.gif
weihnachtsmann_schornstein.gifkleiner_weihnachtsbaum.gifDie Schiedsrichtergruppe Sulzbach wünscht
allen eine frohes und besinnliches Weihnachtsfest und
einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Als kleines Geschenk sind nun auch die Bilder der Weihnachtsfeier und ein paar andere Bilder in der Galerie zu sehen.


Den ganzen Beitrag lesen…
28
Nov

Zum Jahresabschluss mit gemischten Gefühlen

Veröffentlicht von am in Gruppe

Ein Bericht von Sebastian Zenner, veröffentlicht in der Saarbrücker-Zeitung am 25.11.2011

Die Fußball-Schiedsrichtergruppe Sulzbach hat etwas zu feiern. Am kommenden Samstag treffen die Unparteiischen sich ab 19 Uhr im Schnappacher "Unterbayern" ihren Jahresabschluss.

Sulzbach. Viele sehen der Feier mit gemischten Gefühlen entgegen.Eine Woche nach dem Selbstmordversuch eines Bundesliga-Schiedsrichters rückte die Diskussion um den Umgang von Spielern, Trainern und Zuschauern mit den Schiedsrichtern wieder in den Fokus der Öffentlichkeit. Und das sorgt auch bei diesem eigentlich freudigen Anlass für veränderte Vorzeichen. Vor allem in den unteren Klassen, in denen auch die Schiedsrichter der Gruppe Sulzbach vornehmlich aktiv sind, werden aus Unmutsbekundungen - nicht nur bei strittigen Entescheidungen - teilweise persönlichen Beleidigungen. Diese Erfahrung musste auch der Sulzbacher Obmann Bernd Beres machen: „In unserer Gruppe gab es zuletzt zwei Fälle, in denen die Polizei zum Schutz des Schiedsrichters geholt werden musste, weil sie tätlich angegriffen wurden", sagt Beres, der einzige Schiedsrichter-Beobachter seiner Gruppe, und erklärt: „Und das alles wegen unwichtiger Dinge, wie zum Beispiel einer strittigen Abseitsstellung beim Stand von 5:0." Es handelte sich dabei um ein Landesligaspiel von Aktiven und um ein Jugendspiel. Die veränderte Aggressivität gegenüber Schiedsrichtern kann auch er feststellen: „Früher wurde man auch nach allen Regeln der Kunst beschimpft. Aber nach dem Spiel wurde sich am Büfett bei einem Bier dafür entschuldigt. Heute muss man Angst haben, wenn man jemandem in der Stadt begegnet."

Trotz allem will der Obmann sich nicht die Freude an den positiven Aspekten des Jahresabschlusses nehmen lassen. "Es wird ein gemütliches Beisammnensein - zusammen mit den jeweiligen Lebenspartnern. Das ist wichtig, weil wir immer weniger Schiedsrichter haben, die deshalb immer öfter im Einsatz und seltener bei ihren Lieben sind."

lm Mittelpunkt des Abends stehen die Ehrungen der Gruppe: Christoph Eckert (seit fünf Jahren dabei, Ehrennadel in Bronze), Christian Sehaub und Susanne Tholey (je 15 Jahre, Verbandsehrennadel in Bronze), Klaus-Peter Schmitt (20 Jahre, Ehrennadel in Gold) und Martin Schweitzer (25 Jahre, Schiedsrichter-Ehrenbrief und Verhandsehrennadel in Silber). Seit mehr als 35 Jahren leisten Bruno Klomann und Joachim Voigt ihren Dienst auf den Fußballplätzen der Umgebung und erhalten dafür morgen die Verbandsehrennadel in Gold, die in diesem Jahr im Saarländischen Fußball-Verband erstmalig an Schiedsrichter verliehen wird.

Den ganzen Beitrag lesen…
Go to top